GIB ACHT! Über Ablenkungen im Straßenverkehr

Datum: 
Mittwoch, 5. September 2018 - 18:30
BPW Club: 
Salzkammergut
Ort: 
Hotel Eichingerbauer, Eich 34, 5310 Mondsee

Referentin: Mag. Manuela Wenger (Trainerin bei Kuratorium für Verkehrssicherheit - www.awengerlmehr.at)

Manuela Wenger zeigte wie vielfältig uns Ablenkungen tagtäglich im Straßenverkehr beeinflussen: als Fußgängerin, als Radfahrerin, als Autolenkerin. Jedes Verkehrsschild, jede Leuchtreklame, jede Fahne schafft Ablenkung.
FAZIT: Es gibt keine ablenkungsfreien Räume - wir sollten uns dieser Ablenkungen allerdings bewußt sein und definitiv die Geschwindigkeit anpassen!!

Wir waren alle ziemlich betroffen und vielleicht auch etwas demütig, da sicherlich keiner von den Anwesenden sagen konnte "Ich nicht...." Vieles lässt sich tatsächlich scheinbar tatsächlich nicht mehr vermeiden, doch war es definitiv gut wiedereinmal über das Thema Ablenkung im Straßenverkehr zu diskutieren und drüber nachzudenken. Super spannend!