Clubabend Oktober 2017 - Elisabeth Sobotka - Bregenzer Festspiele

Datum: 
Dienstag, 17. Oktober 2017 - 19:00 bis 23:00
BPW Club: 
Vorarlberg
Ort: 
Hotel Weisses Kreuz, Römerstraße 5, 6900 Bregenz

 

Die studierte Musikwissenschaftlerin Elisabeth Sobotka trat Anfang 2015 die Nachfolge von David Pountney als künstlerische Leiterin der Bregenzer Festspiele an.

Die 1965 in Wien geborene Elisabeth Sobotka verfügt über einen beeindruckenden Werdegang. Nach dem Studium arbeitete sie in den künstlerischen Betriebsbüros der Salzburger Festspiele und Jeunesse Österreich. Von dort ging sie nach Leipzig als Leiterin der künstlerischen Produktion. Sie war acht Jahr Chefdisponentin der Wiener Staatsoper. Sieben Jahre lang leitete sie die Berliner Staatsoper unter den Linden. Von Berlin ging sie nach Graz als Intendantin der Grazer Oper. Seit Jänner 2015 ist sie künstlerische Leiterin der Bregenzer Festspiele.

Elisabeth Sobotka erzählt uns nicht nur über ihren Werdegang. Neben Informationen zu den Bregenzer Festspielen wird sie auch aufs Thema Frauen in Führungspositionen und Vereinbarkeit von Beruf und Familie eingehen.

Preis: 
Interessentinnen € 15,--
Interess. jünger 35 € 10,--
Zahlungsinformationen: 
Der Beitrag wird in bar beim Clubabend kassiert