Kerzenlichtfeier

Datum: 
Dienstag, 6. Februar 2018 - 18:30 bis 22:00
BPW Club: 
Wels-Hausruck
Ort: 
Gasthaus Hotel Zweimüller, Stadtplatz 4, 4710 Grieskirchen

Kerzenlichtfeier

Die BPW Kerzenlichtfeier war auch heuer wieder ein Highlight für alle anwesenden Clubdamen. Während die Gründungspräsidentin des Clubs, Ewa Olofsdotter-Degerstedt, ihren Wohnsitz seit einigen Jahren wieder in ihrer ursprüngliche Heimat Schweden hat, waren zu dieser Feier alle Nachfolge-Präsidentinnen des Clubs anwesend:  Waltraud Daxer, Andrea Lingner, Mag.a Cornelia Pessenlehner (jetzt Vizepräsidentin BPW Austria) und die neue Präsidentin Romina Holzmann-Schöpf. 

Durch die Feier führten in bewährt professioneller Weise Andrea Lingner und Karin Pöttinger – beide Damen sind neben ihrer beruflichen Tätigkeit auch Schriftstellerinnen. Andrea und Karin brachten uns die aktuellen Frauenthemen mit Texten nahe, die nachdenklich machten bzw. auch humorvoll waren. („Gute Mütter arbeiten“ von Regine Schneider, Situation der Frau 1950 u.a.). In sehr bewegender Weise wurde durch die Kerzenlichtfeier unsere Verbundenheit mit allen Clubs (32 Verbände und 53 Assoziierte Länder) und mit allen Frauen auf der ganzen Welt gewürdigt. Das Bewusstsein für unsere Ziele, Aufgaben und Versprechen wurde wieder gestärkt.

Mag.a Cornelia Pessenlehner trug die Botschaft der neuen Präsidentin von BPW International, Dr. Amany Asfour, vor. Es ist dies ein inspirierender Aufruf zur Gleichstellung der Frau. Hier ein Auszug aus ihrem Schreiben:

“Game Changer“ zu sein, das war mein Traum.  Auf meiner Reise mit den Business and Professional Women entdeckte ich das Rezept, um erfolgreich zu sein. Ich nenne es die fünf P's:

1. Leiste Pionierarbeit für deine Träume und Visionen.

2. Entwickle eine Passion für die Verwirklichung deiner Ziele.

3. Plane Aktionen und verfechte Strategien, die deine Sache vorwärts bringen!

4. Gib deine beste Performance und lerne von den Erfahrungen anderer.

5. Für deinen Weg benötigst du Power und Ausdauer. Gib niemals auf!

Wie viele von euch großartigen Frauen wissen, ist mein Thema für das Triennium " Frauen stärken, um die Ziele für nachhaltige Entwicklung zu verwirklichen“

Diese Nachlese schließt mit den Worten unserer charismatischen BPW International Präsidentin als Aufruf and alle BPW-Frauen:  "Make no small plans. They have no power to stir the blood!"